Individuelle Beratung vom »Premier Aussie Specialist«

✆ +49 (0)911 3947 0781  info@australien-individuell.com

 
▶︎
Foto Foto Foto Foto Foto Foto Foto Foto Foto Foto Foto
Australien – individuell
  • Reisezeitraum: 08.11. - 12.12.
  • Reiseroute: Mit dem Camper durch den Südwesten von Westaustralien & per Mietwagen und vorgebuchten Bed & Breakfasts durch Tasmanien

Liebe Frau Hofmann,

dank Ihres Service fiel uns die Reiseplanung um manches leichter, mussten wir nicht unzählige Reiseführer wälzen und konnten uns z. T. auch bewusst gegen ein Ziel entscheiden.

Gut gefallen hat uns, dass - noch ehe die erste Etappe ausgearbeitet war - Sie schon einen Tipp bezüglich unseres Sonderwunsches hatten (Wo kann man in Perth Standard tanzen?). Solche nicht typisch-touristischen Erlebnisse machen den Urlaub noch schöner.

Wir kommen gern auf Sie zurück, wenn es mal wieder ans andere Ende der Welt gehen soll.

Noch ein kurzes Feedback zu unseren Reisezielen:
Westaustralien (3 Wochen mit Campervan):
Der Großraum Perth (bis zu den Pinnacles im Norden und York im Osten) sowie der Südwesten bis Albany waren für uns der ideale Kompromiss aus nicht die typischen endlosen Down-under-Kilometer zu fahren und doch sehr abwechslungsreiche Landschaften zu sehen. Wenn das auch einen bewussten Verzicht auf das Outback bedeutete. So reichte es bei allem Erleben auch zum Erholen.
Tasmanien (2 Wochen Mietwagen, B&B)

Haben das Wiederkommen nicht bereut. Auch hier landschaftliche Vielfalt auf überschaubarem Terrain. Können gut verstehen, dass lonely planet die Bay of Fires zur World-Destination 2009 ernannt hat. Doch es lohnt auch für die Abendlicht-Kayaktour im Freycinet, für den Brunch an der Peppermint Bay, die Bootstour entlang der Klippen bei Port Arthur . . .

Gruß
Ute Kutschera